02 31 - 14 10 14 info@ofen-kamine.de

Firmenchronik

Am 20. Mai 1885 gründete Herr August Waldschmidt an der Rheinischen Straße 37 ein Eisenwaren- und Haushaltswarengeschäft. August Waldschmidt  jun. begann seine Arbeit im väterlichen Geschäft. 1930 übernahm August Waldschmidt jun. das Geschäft an der Rheinischen Straße.

Am 6. Oktober 1944 wurde das Geschäftshaus völlig zerstört. Bereits am 12. Dezember 1947 erfolgte die Neueröffnung am alten Platz, nachdem zwischenzeitlich in Behelfslokalen der Nachbarschaft das Geschäft weitergeführt worden war.

Während der Bauzeit wurden Filialgeschäfte in Herdecke und Lünen eröffnet, die dann aber nach der Eröffnung des Hauptgeschäftes wieder schrittweise aufgegeben wurden. Lünen erst nach ca. 30 Jahren.

Jürgen Waldschmidt trat 1953 nach Auslandsaufenthalt in Schweden und der Schweiz in die väterliche Firma ein, die er dann 1965 von seinem Vater übernahm. Das Sortiment Eisenwaren, Haushaltswaren, Glas, Porzellan, Gartengeräte, Gartenmöbel war so umfangreich, dass eine anspruchsvoll Präsentation auf dem zur Verfügung stehenden Raum nicht mehr möglich war. Nach Umbau im Jahre 1985 erfolgte die Sortimentsumstellung. Aus dem früheren Vollsortimentsgeschäft wurde ein Spezialgeschäft für Sauna, nordischen Kaminöfen, Kachelöfen, Schwimmbad, exklusive Gartengrills und Strandkörbe. Mit diesem Sortiment und fachgerechter Beratung war es möglich, den Standort Rheinische Strasse 37-39 zu festigen. So war die Grundlage für die nächste Generation gegeben.

Rainer Waldschmidt, Dipl. Objekt Designer, trat am 1.7.1994 in die Firma ein, die er 2002 von seinem Vater übernahm.

Und bereits die nächste Generation steht in den Startlöchern. Janosch Waldschmidt trat Anfang 2005 in die Firma ein.

Für den gestiegenen Wohnkomfort sorgt die Abteilung Kaminöfen-Kaminanlagen. In einer Riesenauswahl werden die gemütlichen Erlebnisfeuerstellen angeboten und haben dafür gesorgt, dass einige tausend zufriedene Kunden, weit über Dortmund hinaus, das Feuererlebnis und die strahlende Wärme dieser schönen Heizmöbel schätzen gelernt haben.

Freizeit-, Erholung- und Gesundheitsbewusstsein haben heute einen hohen Stellenwert. In den Abteilungen Sauna, Solarium und Schwimmbad wird ein breites Sortiment gezeigt.

Für die Freunde des sommerlichen Grillvergnügens steht ein sorgfältig zusammengestelltes Grillsortiment zur Auswahl. Verschiedene Strandkörbe von der deutschen Nord- und Ostseeküste runden das Sortiment ab.

Basis für den 120 jährigen Erfolg sind auch heute noch neben einem breiten Sortiment, kompetente Beratung und ein kundenorientiertes Serviceangebot.